Die Stifter

Die Stifter der Stiftung dare kommen aus sehr unterschiedlichen Lebenserfahrungen, haben aber gemein, dass sie Kindern, die in ihrer Nachbarschaft, in Berlin und in Deutschland leben, unbürokratisch, ehrlich und über die staatliche Hilfe hinaus helfen möchten. Philanthropische Grundsätze bilden ihren gemeinsamen Nenner in der Stiftungsarbeit.


Josef Zimmerer
„Heimkinder haben selten eigene
Fahrräder. Der Staat sieht keine
Förderung von Rädern für diese
Kinder vor. Stadler möchte
gerade den Kindern, die nicht
bei ihren Familien leben können,
ein Stück Normalität im Leben
zurück zu geben.”
   
   
Jörg Plötzner
„Die Kinder nehmen aus den
Reparaturworkshops nicht
nur das Knowhow und die
Fähigkeit kleine Reparaturen
selbst tätigen zu können mit,
sondern auch eigenständiger
und selbstständiger zu sein.”
 
Christian Coenen
„Wenn einem Kind in einer
schwierigen Situation zum
richtigen Zeitpunkt die
richtigen Mittel zukommen,
können Wunder bewirkt werden”