Lions Club International Berlin Kurfürstendamm – unser strategischer Partner

Seit 2015 unterstützt der Lions Club International Berlin Kurfürstendamm unsere Vereins- und Stiftungsarbeit. Unter dem Motto „We serve“ helfen uns die Lions-Mitglieder mit Rat, Tat und Spenden.


Dabei ist der Lions Club International Berlin Kurfürstendamm durchaus kein Anfänger, wenn es um die Unterstützung in der Berliner Kinder- u. Jugendhilfe geht. Die Erfahrungen und das Know-How, welche die Lions Club Mitglieder in diesen Jahren gesammelt haben, wird durch die strategische Partnerschaft mit dare jetzt noch wirkungsvoller umgesetzt.

2016 unterstützte der Lions Club das Projekt Fahrradhelden®Klinik und spendete Gelder für die Anschaffung von Fahrräder für die erlebnispädagogische und sporttherapeutische Arbeit des St. Joseph Krankenhauses in Berlin. In der Vorweihnachtszeit 2017 sollen Jugendliche aus einer Berliner Wohngruppe direkt in Benefizprojekte des Lions Clubs eingebunden werden (Inklusion). Sie leben wegen Kinderschutz seit vielen Jahren nicht in ihren Familien und benötigen jetzt Hilfe auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben. Die Jugendwohngruppe ist uns durch ihre verbindliche und motivierte Kooperation positiv aufgefallen. Weitere gemeinsame Kinderhilfsprojekte sind geplant.

Herr Josef Zimmerer – Mitstifter von dare sowie 2. Vorsitzender des Lions Club – übernimmt die Patenschaft dieser strategischen Partnerschaft und sorgt dafür, dass Werte und Themen von dare und vom Lions Club sinnvoll miteinander verknüpft werden, um Berliner Heimkinder wirkungsvoll zu unterstützen.

Quelle: J. Zimmerer/Lions Club International Berlin Kurfürstendamm mit dem Chefarzt der Klinik St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof sowie der Sozialsenatorin in Berlin Frau Scheeres.